Whippetinteressenten

 

Wenn Sie wirklich entschlossen sind, einen Whippet aus unserer Zucht in Ihre Familie aufzunehmen, melden Sie sich bitte schriftlich per Mail oder telefonisch bei uns, sobald wir einen Wurf haben. Wir würden Sie gerne persönlich kennenlernen und gehen davon aus, daß Sie sich bereits über die Rasse informiert haben. Natürlich stehen wir für weitere Fragen auch sehr gerne zur Verfügung.

Diese Interessenten sind uns willkommen:

- Sie besitzen bereits Kenntnisse der Rasse oder sind bereit, alles Wichtige zu erfahren

- Gute Nerven für einen Sichtjäger

- Genügend Zeit und Platz für den Hund (Auslauf, Beschäftigung, etc.)

- Artgerechte Haltung, der Whippet bindet sich sehr an seinen Besitzer und MUSS als Familienmitglied gehalten werden, also im Haus leben

- Berufstätige sollten den Hund zur Arbeit mitnehmen können

- Artgerechte Fütterung

- Sie haben sich bereits Gedanken darüber gemacht, wer den Hund betreut, wenn Sie krank sind

- Aufrechterhaltung des Kontaktes zu uns, wir wünschen uns Fotos unserer Nachzucht, da wir wissen wollen, wie sich unsere Welpen weiterentwickeln

- Ausreichend finanzielle Mittel, um dem Whippet ein rassegerechtes Leben zu ermöglichen (Tierarztkosten, Futter, Zubehör, ein weiches, kuscheliges Bett, warme Bekleidung für kalte Tage)

- Wenn Sie keinen Wert darauf legen, daß die Elterntiere umfangreich untersucht sind und auch von internationalen Richtern und Rasseexperten nur vorzügliche Beurteilungen erhalten haben, sind Sie nicht die richtigen Menschen für unsere Welpen.

Wir reservieren keine Welpen ohne Anzahlung.

Was Sie von uns erwarten können:

Ein im ICR (Internationaler Club für Rassenhunde und Katzenzucht e.V.) registrierter Whippetwelpe von einem fürsorglichen, verantwortungsvollen und sachkundigen Züchter.

  • Für EHRLICHE Interessenten nehmen wir uns gerne Zeit, sind aber kein Auskunftsbüro!
  • Als verantwortungsvolle Züchterin ist es eine Selbstverständlichkeit, sich intensiv mit der Rasse zu beschäftigen, fortzubilden und ein Zuchtziel vor Augen zu haben. Wir verpaaren keine Hunde aus Jux und Tollerei, sondern legen höchsten Wert auf Gesundheit, soziales Wesen und Einhaltung des Rassestandards.
  • Welpen, die in einem Familienheim aufgezogen wurden und mit anderen Hunden und Tieren gut sozialisiert wurden.
  • Der Vater und die Mutter der Welpen wurden umfassend auf Erbkrankheiten getestet und haben ein rassetypisches Temperament. Darüberhinaus wurden sie international auf Ausstellungen gezeigt und erhielten ausnahmslos TOP-Bewertungen.
  • Die Welpen sind ausreichend geimpft und gechippt.
  • Unsere Welpen werden auf natürliche Weise artgerecht und hochwertig ernährt, für jeden Welpen wird ein Vorrat an Futter bereitgestellt, wenn er das Haus verläßt. Als geprüfte Ernährungsberaterin stehe ich meinen Welpenfamilien natürlich immer kostenfrei zur Verfügung.
  • Ein umfassendes Welpenpaket, mit Informationsmaterial zur Pflege Ihres Welpen, Themen wie Fütterung, Rassemerkmale, Ausbildung, Sozialisation, Gesundheitsvorsorge. Weiters ein hochwertiges Welpen-Lederhalsband sowie Spielzeug, Kuscheldecke, Gutscheine und vieles mehr.
  • Unterstützung und Anleitung während der gesamten Lebensdauer Ihres Welpen - wir sind Züchter, die sich auch, nachdem der Welpe unser Haus verlassen hat, für unsere Welpen interessieren.
  • Die Gewissheit, dass, falls sich Ihre Lebensumstände zum Nachteil Ihres Welpen ändern sollten, wir ihn zurücknehmen oder ihm ein geeignetes neues Zuhause suchen.

Anrufen

E-Mail